Fördermittelberatung und KfW-Sachverständigentätigkeit

 

Ich biete Ihnen verschiedene Möglichkeiten der Fördermittelberatung an:

 

Staatliche Fördermittel für die energetische Sanierung können Sie als sanierungswilliger Immobilieneigentümer oder Wohnungseigentümer beantragen, gleich ob Sie die Immobilie selbst nutzen oder ob Sie vermieten.

Die Beantragung und Gewährung eines finanziellen Zuschusses oder eines zinsverbilligten Darlehens bei energetischer Sanierung erfolgt über die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW). Hier stehe ich Ihnen als qualifizierte KfW-Sachverständige zur Verfügung.

Um eine bautechnisch und bauphysikalisch einwandfreie Sanierung zu gewährleisten, fordert die KfW das Hinzuziehen eines/r Sachverstän-digen mit Beginn des Vorhabens. Über die Vorgehensweise und die entstehenden Kosten hierfür informiere ich Sie gerne. Weiterhin stellt das Bundesamt für Wirtschaft- und Ausfuhrkontrolle Fördermittel in Aussicht. Gerne berate ich Sie auch hierzu.

 


Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW)

 

 

 

 

plan
energetisch bewerten - architektonisch lösen - heller leben! Dipl.Ing. Architektur Andrea Hell